Die Geburt ist eines der folgenreichsten Ereignisse für die gesamte Entwicklung eines Kindes: Plötzlich hat es eine Unmenge neuer Sinneseindrücke zu verarbeiten. Dafür braucht das Baby die Nähe seiner Mutter als Quelle der Geborgenheit und aufmerksame Begleiterin beim allmählichen Erkunden seiner neuen Welt. Macht sich die Mutter in diesem Lebensabschnitt rar, wird oft das weitere (Zusammen-)Leben für beide mühevoll.

Meine besondere Aufmerksamkeit

liegt auf den feinsten Bewegungen, mit denen Ihr Baby seinen Körper und seine Umwelt erfährt, wie es auf Berührungen seiner Mutter antwortet. Wie es seine sensorischen-, motorischen- und intellektuellen Fähigkeiten entwickelt, seine Bewegungen zu koordinieren beginnt und sein Gleichgewicht findet.

Darüber hinaus geht es mir darum, dass Sie und Ihr Baby im täglichen Umgang miteinander entspannt bleiben, sich sicher und wohl fühlen, Neugierde aufeinander entwickeln und sich erhalten. 

In vier separaten Schritten

lernen Sie den Umgang mit sich selbst, Ihrem Baby und dabei seine ersten Zeichen und Bewegungsansätze richtig zu deuten. Profitieren Sie von vielen unterschiedlichen Erfahrungen anderer Mütter und Väter:

1  Schwangerschaftsbegleitung
In Einzelstunden lernen Sie durch die sanften Bewegungen der Feldenkrais-Methode aufmerksam in sich hinein zu spüren. Indem Sie sich selbst und Ihr Baby auch noch in den feinsten Einzelheiten bewusst wahrnehmen, können Sie sich sinnvoll verhalten und ihm Erleichterung verschaffen. Sie bleiben mit Ihrem Körper aufs Intimste vertraut. Sie lernen, sich an die ständigen und natürlichen Veränderungen Ihres Körpers anzupassen, schmerzhafte Bewegungen oder Körperhaltungen zu vermeiden und sich die Freude an Ihrem Zustand zu bewahren. ...mehr

2 Baby Handling
Wie Sie Ihr Baby wickeln, heben, halten, tragen, hinlegen und vieles mehr für den zärtlichen und fürs Kind förderlichen Umgang üben Sie in diesen Einzelstunden – in meiner Praxis oder bei Ihnen zu Hause. Es wird Ihnen auch gut tun, was Sie dabei für Ihre eigene Körperhaltung lernen. ...mehr

3  Rückbildung nach der Geburt
In diesem Gruppenkurs geht es um die Rückbildung Ihres Körpers, natürlich in Begleitung ihres Babys. Sie erlangen wieder Ihr ursprüngliches Körperbewusstsein zurück und damit auch die Achtsamkeit für sich selbst. In diesen Lektionen sind die Babys dabei und werden miteinbezogen. ...mehr

4 Erste Schritte ins Leben
Bewegungen sind der Schlüssel zur Entwicklung Ihres Babys und zu seinem späteren Leben. Begleiten Sie Ihr Baby bei seinen ersten Schritten ins Leben. Zum Beispiel sich selbständig auf den Bauch drehen, zu kriechen, Arme und Beine zu koordinieren. Viele elementare Bewegungsmuster muss Ihr Baby erst herausfinden. Mit Spiel und Spass lernen Sie Ihr Kind in diesen Gruppenstunden dabei an. ...mehr